Our mascot
Our logo

14.05.2014 11:00 BE.BOP. 2014 ‒ Black Europe Body Politics spirituelle Revolutionen und der „Wettlauf um Afrika”

Mittwoch, 21.10.2020

12.-14.5.2014

Die Be.Bop-Tagungen 2012 und 2013 haben ein europäisches Publikum mit der Empörung der Schwarzen/ Afrikanischen Diaspora über eine rassistische, kolonial strukturierte Weltordnung konfrontiert. Be.Bop 2014 beschäftigt sich mit Möglichkeiten der Heilung: Durch das Zeichnen einer spirituellen Landkarte des Pan-Afrikanismus vor und nach dem sogenannten „Wettlauf um Afrika“ soll Existenz auf geweihtem Boden wieder möglich werden. Die Tagung beinhaltet zum ersten Mal eine Ausstellung sowie eine simultane Präsentation in Kopenhagen in Verbindung mit „Say it Loud!“, der ersten Sammelausstellung von Jeannette Ehlers in der Nikolaj Kunsthal.

12.5. 16 Uhr – Eröffnung & Performance Charo Oquet
13.5. 20 Uhr ‒ Walter Mignolo & 21 Uhr: Performance Héctor Aristizábal
14.5. 11 Uhr – Artists’ Talk

2.-31.5.2014, Ausstellung, 17-23 Uhr mit Ausnahme der Vorstellungszeiten

News-Archiv