Our mascot
Our logo

30.04.2011 20:00 Block Bach

Sonntag, 20.09.2020

Das Treppenhaus eines Gebäudes ‒ vielleicht ein kommunistischer Plattenbau, vielleicht eine Vorstadtsiedlung im Westen. Jeden Tag begegnen sich ein Mann und eine Frau, auf dem Weg treppauf und treppab, bis sie sich eines Tages ineinander verlieben. Das Tanzstück Block Bach erzählt das alltägliche Leben in einem Wohnblock, die Geschichte eines jungen Mannes, der dort geboren und aufgewachsen ist.

Durch die Verbindung der Matthäuspassion von Bach mit dem trostlosen Ambiente einer Hochhaussiedlung wird die Frage gestellt, ob das Sakrale und Spirituelle noch Raum im städtischen Leben haben.

Es ist ein Versuch, das Zwischenmenschliche noch in den letzten hässlichsten und aggressivsten Fragmenten der Realität ausfindig zu machen. Block Bach verknüpft dabei unterschiedliche und scheinbar unvereinbare Tanzstile und Kulturen zwischen Hip Hop, zeitgenössischem und klassischem Tanz.

„Block Bach“ ist eine brilliante Performance, die auch diejenigen anspricht, die Bach für ein wenig altbacken halten! ‒ Ileana Lucaciu, România Liberă

Dauer: 60 min ohne Pause

News-Archiv