Our mascot
Our logo

30.10.2017 20:00 IN-BETWEEN PERFORMATIVE FILMS

Mittwoch, 23.09.2020

Die Oktoberausgabe von In-between Performative Films präsentiert experimentelle Filme von LatinX Filmemacher*innen. Die Filmregisseurinnen und Performerinnen Nadia Granados und Amber Bemak widmen sich in ihrem Film Borderhole den Beziehungen zwischen Kolumbien und den Vereinigten Staaten; dem Imperialismus, der Globalisierung durch Popmusik, der Choreografie von Frauenkörpern und nicht zuletzt gesellschaftspolitischen Bezügen und Ökosystemen. In Dove Room betrachtet Maria Elvira Dieppa den male gaze beim Carnaval de Barranquilla.

Im Fokus der Filmreihe In-between Performative Films stehen Künstler*innen, die sich außerhalb patriarchaler, weißer und nationaler Produktions- und Förderungsbedingungen bewegen. Im Anschluss findet ein Skypechat mit den Regisseurinnen Amber Bemak und Nadia Granados statt, moderiert von Simon(e) J. Paetau.

News-Archiv