Our mascot
Our logo

19.04.2016 20:00 Intensiv erleben - Menschen in klinischen Grenzsituationen

Sonntag, 20.09.2020

Tuğsal Moğul ‒ Theatermacher und Anästhesist ‒ und der Medizinethiker Prof. Dr. Alfred Simon lesen aus ihrem Buch Intensiv erleben ‒ Menschen in klinischen Grenzsituationen.

Das Ballhaus Naunynstraße zeigte 2015 Halbstarke Halbgötter von Moğuls Ensemble Theater Operation über Ärzte am Rande der eigenen Belastbarkeit. 2013 entwickelte Tuğsal Moğul für das Ballhaus Das Summen der Montagswürmer, ein Stück über den Klinikbetrieb als Unternehmen, als

Familiengeschichte, als OP-Einrichtung und als Sterbeort. Er brachte damit auch die Palliativmedizin in den Spielplan des Theaters.

Moğuls Theater Operation veranstaltete mit Alfred Simon 2011 ein interdisziplinäres Festival: Der Traum der Medizin. Daraus entstand ihr gemeinsames Buch. Moğul und Simon lesen daraus und berichten über das Leben und Sterben mit der High-Tech-Medizin ‒ gesehen mit den Augen des Philosophen, des Arztes und des Theaterautors.

News-Archiv