Our mascot
Our logo

17.09.2016 11:00 Workshop: Spoken Word Poetry

Freitag, 23.10.2020

– englisch version below –

Schreiben ist ein Ort des Kampfes, der Liebe, der Gemeinschaft und des Heilens. Es ist ein Weg, Dialog in einer Welt zu eröffnen, die uns aufgrund unterdrückerischer, kolonialer Logik zum Schweigen bringen möchte. Paulo Freire spricht in diesem Zusammenhang von einer „Kultur des Schweigens“. Schreiben ist ein Weg, dieses Schweigen zu brechen. Ein Weg des Antwortens. Gleichzeitig stellt sich eine Frage: Wenn unsere geteilten Erfahrungen der Unterdrückung die einzigen Punkte sind, an welchen wir zusammenkommen, wo wollen wir hin? Deshalb ist Schreiben auch ein Weg, über Reaktionen hinausgehend, Vision zu kreieren. Wir möchten Euch zu einem Schreibworkshop einladen, in welchem wir einen Raum schaffen und teilen möchten, wo unsere Stimmen gehört werden. Und gelten.

Anmelden könnt ihr euch unter folgender Adresse:
u.straube@ballhausnaunynstrasse.de

Am 02.10. um 19 Uhr wird es ein Showing der Ergebnisse des Spoken Word – Workshops geben, durch den Abend führt Mona El-Omari.

News-Archiv