Our mascot
Our logo

30.08.2013 20:00 Women, Part Two: You Might Think I'm Crazy But I'm Serious

Samstag, 28.11.2020

28. — 30. August 2013, 20 Uhr

»My name is Aunt Sarah … my name is Saffronia … my name is Sweet Thing … my name is Peaches«: In ihrem Song »Four Women« setzte Nina Simone der Verletzlichkeit und Stärke Schwarzer Frauen ein unvergessliches musikalisches Denkmal. Sie und andere der ganz Großen ‒ Josephine Baker, Rosa Parks, Angela Davis, Toni Morrison, Audre Lourde und viele andere mehr ‒ inspirieren im Zusammenspiel mit den eigenen Biografien der Künstlerinnen von Cie Artincidence eine queere Performance. Women, Part Two: you might think I’m crazy but I’m serious erkundet den weiblichen Körper als einen politischen Körper, der aus Fantasien besteht, die auf ihn projiziert werden. Eine radikale Stellungnahme zwischen Chaos und Grenzüberschreitung.

Annabel Guérédrat und ihre Kompanie Cie Artincidence leben und arbeiten zwischen Martinique und Frankreich. Women, Part Two wird im Rahmen von Black Lux erstmals in Deutschland gezeigt.

News-Archiv