Our mascot
Our logo
akademie der autodidakten

Kiez-Monatsschau Retro

Filmprogramm mit den Ausgaben III‒VII der Kiez-Monatsschau

Jugendliche Migrant/innen und Postmigrant/innen sind in den Medien noch immer stark unterrepräsentiert.

Im Filmformat Kiez-Monatsschau, welches Anfang 2009 von dem Regisseur und Filmemacher Neco Celik initiiert wurde, produzieren Jugendliche Reportagen und ihre eigenen Filme, in denen sie uns ihren Blick auf die Dinge zeigen.

Bisher wurden sieben Ausgaben der Kiez-Monatsschau von Jugendlichen unter der Patenschaft erfahrener Regisseur/innen bzw. Künstler/innen produziert und einer ständig wachsenden Fangemeinde präsentiert.

In der Kiez-Monatsschau Retro zeigen wir auf großer Leinwand die Ausgaben III‒VII.

KIEZ-MONATSSCHAU VOL III
Die Patinnen: Ayla Gottschlich und Serpil Turhan
Premiere 23.5.2009

KIEZ-MONATSSCHAU VOL IV
Der Pate: Neco Çelik
Premiere 2.11.2009

KIEZ-MONATSSCHAU VOL V
Der Pate: Hakan Savaş Mican
Premiere 14.2.2010

KIEZ-MONATSSCHAU VOL VI
Die Paten: Ayhan Sönmez und Veronika Gerhard
Premiere 18.6.2010

KIEZ-MONATSSCHAU VOL VII
Die Paten: Erdal Uğur Ahlatçı und Jan Ralske
Premiere 27.11.2010