Our mascot
Our logo
Alanna Lockward

Alanna Lockward

Alanna Lockwardist eine aus Santo Domingo stammende, in Berlin lebende Autorin, Tänzerin, Journalistin und unabhängige Kuratorin. Sie gründete Art Labour Archives, eine einmalige Plattform für die Verschmelzung von Theorie, politischem Aktivismus und Ästhetik, die seit 1996 in den USA, der Karibik, Europa und Afrika situationsspefizische Kunstveranstaltungen und Ausstellungen produziert. Sie wurde u.a. vom Danish Arts Council, der Nordic Council of Ministers und der Allianz Kulturstiftung ausgezeichnet. Ihr Projekt BE.BOP. BLACK EUROPE BODY POLITICS, mit Performances, Diskussionsrunde und Screenings, wurde in den Jahren 2012 und 2013 mit überwältigendem Erfolg im Ballhaus Naunynstraße vorgestellt. Alanna Lockward wurde als Gastprofessorin an die Humboldt Universität, die Goldsmiths University of London, die University of Warwick und die Utrecht University berufen und ist assoziiertes Forschungsmitglied der DFG-finanzierten Gruppe Young Scholars Network Black Diaspora and Germany.

Mitwirkung in: