Our mascot
Our logo
Ayşe Polat

Ayşe Polat

Ayşe Polat wurde 1970 in Malatya, Türkei, geboren. Von 1991 bis 1993 studierte sie Germanistik, Philosophie und Kulturwissenschaft an der FU Berlin und an der Universität Bremen. Als Regisseurin und Autorin ist sie insbesondere bekannt für ihre Filme Auslandstournee (2000), En garde (2004), und Lucks Glück (2010) Auslandstournee wurde beim Karlsbader Filmfestival und beim Filmfestival Tokio gezeigt und in Ankara mit dem Preis für das beste Regiedebut ausgezeichnet.

Mitwirkung in: