Our mascot
Our logo
Ernest Hausmann

Ernest Hausmann

Ernest Allan Hausmann war u. a. an den Hamburger Kammerspielen (After Play, Regie: Hans-Christoph Blumenberg), dem Berliner Ensemble (Ich liebe dieses Land, Regie: Phillip Tiedemann), dem Schauspielhaus Zürich (Der gute Mensch von Sezuan, Regie: Meret Matter) und am Thalia Theater Hamburg (Das Fest, Regie: Stephan Kimmig) zu sehen. Er wirkte mit in Kinofilmen (u.a. „Soul Kitchen“, „Im Juli“, Regie: Fatih Akın) und TV-Produktionen u.a. für ARD und ZDF. Am Ballhaus Naunynstraße war er in Liga der Verdammten zu sehen.