Our mascot
Our logo
Boris von Poser

Boris von Poser

Boris von Poser, geboren in München und aufgewachsen in Heidelberg, studierte von 1987 bis 1992 Regie am Max-Reinhardt-Seminar Wien. Danach war er zwei Jahre Assistent von Peter Zadek bei Produktionen am Akademietheater in Wien und an den Kammerspielen in München. Seit 1994 entstanden Schauspiel- und Musiktheaterinszenierungen an Theatern im ganzen deutschen Sprachraum. Er arbeitete u.a. am Deutschen Theater Göttingen, dem Theater der Stadt Heidelberg, den Münchner Kammerspielen, dem Schauspiel Leipzig, dem Staatstheater Karlsruhe

und dem Kunstfest Pelerinages in Weimar. In Berlin inszenierte er an den Sophiensaelen, der Neuköllner Oper und dem Theater am Halleschen Ufer. Als Dramaturg arbeitete er an Tanztheaterprojekten u.a. mit dem Choreografen Olaf Schmidt, dem unterwegs theater, der AZet Dance Company und mit A+B Tanzbau. 2011 erschien im Henschel-Verlag sein Buch Traumberuf Regisseur.

Mitwirkung in: