Our mascot
Our logo
Manar El-Abed

Manar El-Abed

Manar El-Abed wurde 1976 in Dortmund geboren und lebt heute in Montpellier. Nach vielen Jahren in verschiedenen arabischen Ländern kam er mit seiner syrischen Familie 1989 nach Frankfurt, wo er begann, sich verschiedenen musikalischen Crossover-Projekten zu widmen. 2001 zog es ihn nach Südfrankreich, wo er an diversen neuen Band-Projekten arbeitete und von wo aus er später mit dem Berliner Produzenten Teka das multilinguale und multikulturelle Projekt „Koalas Desperados“ ins Leben rief. Das Debutalbum „Legalize Eukalyptus“erschien 2009 auf dem Kölner Label Rootdown Records . Manar studiert derzeit Angewandte Fremdsprachen (Arabisch/Englisch) an der Paul Valery Universität in Montpellier und arbeitet als Sprachlehrer, Übersetzer und auch als DJ.

Mitwirkung in: