Our mascot
Our logo

06.09.2014 20:00 Die Sehnsucht im Koffer der Julikinder

Sonntag, 27.09.2020

In den letzten 50 Jahren sind etwa dreihunderttausend Kosovaren nach Deutschland migriert, rund fünfzehn Prozent der Einwohner des Kosovos. Das Buch Sehnsucht im Koffer erzählt einige dieser rastlosen Lebensgeschichten ‒ notiert vom kosovarisch-deutschen Autoren-Duo Jeton Neziraj und Timon Perabo. Gülçin Wilhelm porträtiert in ihrem Buch Generation Koffer einige der Pendelkinder aus der Türkei, deren Eltern ebenfalls vor einem halben Jahrhundert nach Deutschland kamen. In ihrem Debütroman Julikinder setzt sich die Schriftstellerin Menekşe Toprak mit dem gleichen Phänomen literarisch auseinander.

News-Archiv