Our mascot
Our logo

01.10.2016 20:00 Marwan Abado

Samstag, 19.09.2020

Mit dem Wort Raushana – nach dem sein Solo-Werk benannt ist – verbindet Marwan Abado eine ganz persönliche Erinnerung: In Beirut lebte ich zwischen 1975 und 1985 in einer Ortschaft namens Rouche. Die Wurzel dieses Namens stammt aus dem Französischen und bezeichnet einen Felsen mitten im Meer vor dieser Ortschaft. Diese Ortschaft war und ist unter den Beirutern immer noch beliebt für Spaziergänge auf der Promenade. Auf Arabisch klingt das Wort wie ,Rausch’, was wiederum an Raushana erinnert. Diese Ortschaft war meine Lustterrasse mit Blick auf das Mittelmeer. Mit dieser Perspektive und viel Neugierde habe ich mich der Musik verschrieben.

Der palästinensische Sänger, Komponist und Oud-Spieler aus dem Libanon hat sich als Botschafter arabischer Musiktradition in Österreich einen Namen gemacht. Seine Musik ist klassisch, formschön und wird von poetischem Gesang begleitet.

Vor dem Konzert, um 19 Uhr, findet ein Gespräch mit Marwan Abado und den Musikern von Katibeh5 statt, moderiert von Majd Al-Shihabi.

News-Archiv