Our mascot
Our logo

14.10.2017 17:00 SEME - SCHLAGE NICHT, UM ZU GEWINNEN. GEWINNE, DANN SCHLAGE

Samstag, 26.09.2020

Für Taejon ist Kendo, eine japanische Fechtkunst, der Lebensmittelpunkt. Mit dem Schwert in der Hand ist er voll konzentriert und bei sich. Doch kaum hat er seine Rüstung abgelegt, holt ihn der Alltag wieder ein. Seit dem Tod seiner Mutter muss Taejon in dem kleinen koreanischen Gastronomiebetrieb der Eltern aushelfen. Sein Vater und er haben irgendwann aufgehört, miteinander zu reden. Doch die Ruhe trügt, über die Zeit hat sich in diesen Räumen viel Spannung angestaut. Bald merkt Taejon, dass er sich den Dingen stellen muss. Wie bei einem Kampf. Der abendfüllende Spielfilm „Seme ‒ Schlage nicht, um zu gewinnen. Gewinne, dann schlage,“ ist der Abschlussfilm von Il Kang an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Er gewann den Max Ophüls Interfilmpreis 2014 und den Hfbk Filmpreis der hamburgischen Kulturstiftung 2013.

Im Anschluss zu Gast: Hauptdarsteller Kendoka Shinta KATO (Berlin)

News-Archiv