Our mascot
Our logo

11.10.2017 21:00 STILL TOMORROW

Mittwoch, 21.10.2020

Mit 39 Jahren erlebt Yu Xiuhua einen einschneidenden Durchbruch: Nachdem sie ihre Arbeiten ins Internet stellt, wird sie über Nacht zu Chinas bekanntester lebenden Dichterin. Ihre Gedichte ‒ Ausdruck existentieller Sehnsucht und sexuellen Begehrens ‒ gehen nicht nur der Frage nach, was es heißt, als Frau im heutigen China zu leben; auf dem Land mit chronischer Behinderung und ohne Schulabschluss aufgewachsen, erschreibt Yu sich ebenso ein Recht auf Leben, Liebe und Selbstbestimmung. Mit steigendem Bekanntheitsgrad entwickelt sie eine finanzielle Unabhängigkeit, familiäre Bindungen und soziale Normen scheinen jedoch unveränderbar. Aus intimer Nähe zeichnet IDFA-Preisträger Still Tomorrow das sensible und bewegende Portrait einer einzigartigen Künstlerin.

News-Archiv