Our mascot
Our logo

14.10.2017 19:00 VIETNAMESE DIASPORA SHORTS

Samstag, 19.09.2020

Obst und Gemüse

(Duc Ngo NGOC/Deutschland 2017/30min/OmE)

Obst und Gemüse erzählt von der ungewöhnlichen Freundschaft von Herrn Nguyễn und Harry Bauer. Harry liebt Fußball, trinkt zu viel, und ist arbeitslos. Er ist 30 Jahre alt und genauso lange lebt er auch schon im Prenzlauer Berg. Auch Herr Nguyễn ist in dem Bezirk ein Relikt aus einer Zeit, in der alle Häuserfassaden grau waren. Er verkauft Obst, Gemüse und vietnamesische Lebensmittel. Jeden Tag um 8 Uhr macht er den Laden auf, unbeeindruckt von den Bio-Oasen, Cafés, und Veränderungen um ihn herum. Als sein Sohn zum Studieren in eine andere Stadt zieht und der Rücken von Herrn Nguyễn nicht mehr mitmacht, heuert er Harry kurzerhand als Aushilfskraft an. Ein Film über Gegensätze und Gemeinsamkeiten, sowie die Frage: Wer hier eigentlich wen integriert?

Garten des Herrn Vong

(Dieu Hao DO/Deutschland 2017/18 min/OmE)

Als Chuon Sam Vong 1980 nach Deutschland kommt, weiß er noch nicht, wie sehr ihm die Heimat fehlen wird. Er flieht aus dem damaligen Südvietnam vor den Kommunisten und wird von dem deutschen Rettungsschiff „Cap Anamur“ gerettet. Mehr als 30 Jahre später hat er sich in Deutschland ein neues Leben aufgebaut. Ein Fragment und eine kurze Reise in das kollektive Trauma der „Boat People“ Generation in Deutschland.

Mat Goc

(Duzang DUONG/Tschechien 2017/19 min/OmE)

Wie sehen Jugendliche, die besser Tschechisch sprechen als Vietnamesisch, Vietnam, die Heimat ihrer Eltern? Dieser Film versucht auf diese Frage mit einer Mischung aus Dokumentarfilm und Doku-Fiction auf humorvolle Art und Weise eine Antwort zu finden. Für einen von zwei Brüdern wird der zunächst als Zwangsaufenthalt empfundene Besuch Vietnams zur Chance, seine Herkunft, seine Eltern und auch sich selbst besser zu verstehen.

Anmerkung: Mat goc ‒ eine negative Bezeichnung für ein Mitglied der vietnamesischen Community, das die Prinzipien traditioneller vietnamesischer Kultur nicht ehrt. Wörtlich übersetzt „jemand, der seine Wurzeln verloren hat“.

News-Archiv