Our mascot
Our logo
Laila Soliman

Laila Soliman

Laila Soliman, Autorin, Dramaturgin und Regisseurin, geboren 1981 in Kairo. Lebt und arbeitet in Kairo. Ihre Arbeiten wurden u.a. in Ägypten, in Syrien, im Libanon und in verschiedenen europäischen Ländern gezeigt. Zu ihren wichtigsten Arbeiten zählen Ghorba, Images of Alienation (2006), …At Your Service! (2009), Spring Awakening in the Tuktuk (2010),Lessons in Revolting (2011), das sie zusammen mit Ruud Gielens entwickelte, und die Dokumentartheaterreihe No Time for Art.

Mitwirkung in: