Our mascot
Our logo
Jasco Viefhues

Jasco Viefhues

Jasco Viefhues, geboren am 22.08.1980 in Offenbach, Abitur im Jahr 2000, Hospitant am Schauspielhaus Hamburg und seit 2001 im Bereich Neue Medien, Design und Film tätig. Studienstipendiat der Rosa-Luxemburg Stiftung und von 2005 bis 2017 Student an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) im Fach Regie.
Mit dem Kurzfilm Kafarnaum war er 2010 für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert und feierte mit seinem Kurz-Dokumentarfilm “Internal Body Shots“ Premiere auf der 64. Berlinale 2014. Im Frühjahr 2019 fand die Premiere seines Dokumentarfilms über Jürgen Baldiga Rettet das Feuer bei den Münchener Filmfestspielen 2019 in der Sektion Neues deutsches Kino statt. Über den Film hinaus erweitert er seit 2016 sein künstlerisches Repertoire um die Arbeit als Theater-Dramaturg, Workshop-Leiter und Videokünstler am Theater Ballhaus Naunynstraße in Berlin. Complex of tensions ist sein Debut als Theaterregisseur.

Mitwirkung in: